• Eröffnung & REICH + SCHÖN Picknick

Sonntag, 14. und Montag (Feiertag), 15. August 2016
von 11 bis zumindest 19 Uhr

Dornerplatz | Wien-Hernals | Anfahrt | Bilder vom Picknick

Bring Deinen Teppich, Deine Oma, Deinen Nachbarn. Bring Dein Saxophon, deine Ziehharmonika, dein Tamburin. Bring Deine selbstgemachte Marmelade, eingelegtes Gemüse, Kuchen oder selbstgebackenes Brot. Und geh mit neuen Eindrücken, Erfahrungen und Geschmäckern wieder nach Hause. Mit einem gemeinsamen Picknick in unserem Wohnzimmer Dornerplatz starten wir dieses Jahr WIEN LEBT. Alle sind eingeladen, alle sind willkommen.

Das Picknick ist ein freudiges Zusammentreffen für Alt und Jung, Groß und Klein. Es ist eine Chance Mehr zu erfahren und neuen Menschen zu begegnen. Dies auch bei unserer Talente-Tauschbörse, bei welcher nette Gesten à la „geschickte Reparierhände treffen auf begnadete Apfelkuchenbäckerin“ getauscht werden können. Auch für Kinder wird´s was zum Spielen und Werken geben.

All jene, die zufällig oder kurzfristig auf den Dornerplatz kommen können sich beim „besten Kaffee“ von der Mikrorösterei Süssmund & Kaffeemodul, am mobilen Halal-Würstelstand sowie bei syrischen Köstlichkeiten stärken. Purple Eat versorgt uns mit Getränken.

Unter unserem REGEN.WALD2, welcher im Rahmen des Picknicks Premiere feiert, haben neue Gespräche und Dialoge Platz. Auch wenn sich die GrätzelbewohnerInnen beim Einkauf, im Café oder auf dem Weg nach Hause begegnen, so kommuniziert man meist nicht miteinander. Das Picknick im gemeinsamen Wohnzimmer Dornerplatz vor der eigenen Haustüre bietet die Möglichkeit Nachbarn wie BesucherInnen aus anderen Bezirken kennenzulernen und neue Ideen für das Grätzel zu spinnen.

Wir würden uns freuen, wenn jeder etwas zu Essen und zu Trinken mitbringt und untereinander getauscht wird. Wenn spontan gejammt, gesungen, getanzt oder gespielt wird. Kommt zahlreich!

UNSER PROGRAMM (gültig an beiden Picknick-Tagen)

ganztags

Talente-Tauschbörse & REICH + SCHÖN Post – Jeder von uns verfügt über Talente à la Nähmeister trifft auf begnadete Handwerkerin. Diese Talente kann man vor Ort tauschen. Dazu werden die Talente – ich biete, ich suche – auf Kärtchen samt Kontaktdaten notiert. Wer ein gesuchtes Talent entdeckt, kann sich dieses Kärtchen pflücken und Kontakt aufnehmen. Ganz ähnlich dem wunderbaren Konzept von FragNebenan.

Schick doch mal wieder eine Postkarte! Gestalte Deine REICH + SCHÖN Postkarte in Wort, Bild oder Piktogrammen – alles ist möglich und ganz Deiner Phantasie überlassen. Die Karten dürfen mitgenommen, versendet oder vor Ort verschenkt werden.

11 bis 15 Uhr

Blumenwerkstatt – Hier darf gewerkt und geklebt werden. Gemeinsam basteln wir die Picknick-Deko für unser öffentliches Wohnzimmer am Dornerplatz. Die selbstgemachten Papierblumen können dann auch mit nach Hause genommen werden – und sorgen hier noch länger für Freude und schöne Erinnerungen an unser Picknick.

15 bis 17 Uhr

ARTSession – Geschüttet und gepinselt  darf mit der Hernalser Künstlerin Monika Herschberger im Rahmen des Picknicks werden. Express yourself! Bei dieser Aktion für Kinder und Erwachsene geht es um den Spaß an der Sache – ganz ohne Vorgaben, ohne Thema, ohne Programm. Die einzige Vorgabe ist die Schönheit der Farbe, die mit allen Sinnen erfahren werden kann. Und der persönliche Ausdruck, der uns bereichert. In Kooperation mit dem Kulturnetz Hernals.

17 bis 18 Uhr

An alle Tanzbegeisterte und solche die gern mal die Hüften kreisen lassen wollen! S(ch)wingt unter dem REGEN.WALD. An einem Tag Lindy Hop-Luft schnuppern, am nächsten Tag Solo Charleston. Danke an Juliette Stremitzer von „Some Like It Hot“.

Zwischendurch

Picknicken, Flanieren, Kommunizieren, Genießen! Wir freuen uns, wenn gejammt, gegessen, gesungen und gespielt wird. Wir freuen uns über Wortspenden zum Thema REICH + SCHÖN und über alles, was Euch sonst noch einfallen mag.

Mit dabei ist auch die Initiative von Julia Scharinger-Schöttl (Infos) „Gugelhupf meets Basbousa“. Die Künstlerin hat auch die wunderbaren Illustrationen für unseren Videospot gestaltet. Hip, hip, hurra! Und nach dem all das viele Essen verdaut werden muss, bewegen wir uns auch! Dazu gibt es die Möglichkeit bei einer Schnuppereinheit von Beweg Dich! – Intercrosse, Vikinger, Schach & Sackhüpfen. Das Programm variiert an beiden Tagen.

Bei Schlechtwetter finden die Veranstaltungen am Dornerplatz im Salon Dietmann am Dornerplatz 5 (Hernals) statt. Ein ganz großes Danke an Nora und Marvin Dietmann für dieses schöne WIEN LEBT-Ausweichlokal.

Kontakt: Brigitte Vettori (Email) und Anna Pospischil (Email)

Hier geht es zurück zur WIEN LEBT 2016-Übersicht. Alle Infos zu WIEN LEBT 2010 – 2016 hier. WIEN LEBT wird realisiert in Kooperation mit dem Kulturnetz Hernals.