• I do it my way!

    20. Juni 2015

Catwalk für alle und Photobooth

Ob groß oder klein, dick oder dünn, Kind oder Greis, geschminkt oder ungeschminkt, verkleidet oder nicht verkleidet: alle Menschen – unabhängig von Aussehen, Geschlecht oder Alter – waren aufgefordert ihren Spaß und ihre Freude am Leben auf einem mobilen Catwalk zum Ausdruck bringen.

Bei „Catwalk für alle“ konnten sich Frau und Herr Hernals frei bewegen, den Teppich rauf und runter laufen oder – warum nicht: auch tanzen! Wer mochte, konnte sich auch mit von CHIRIKKUKA zur Verfügung gestellten Kleidungsstücken verkleiden oder sich von einer Visagistin schminken lassen. Alles war erlaubt – denn schön ist alles, was Spaß macht.

Durch künstlerische und tänzerische Interaktionen der TänzerInnen von SuperSoulMe und mit musikalischer Unterstützung von DJ Eugene wurden BesucherInnen dazu animiert mitzumachen und ihre äußere und innere Schönheit zu zeigen.

Um diesen Augenblick festzuhalten gab es die Möglichkeit, mithilfe einer aufgestellten Fotobox ein Bild von sich und seiner Selbstdarstellung machen zu lassen und diese Erinnerung in Fotoqualität gleich ausgedruckt mitzunehmen.

Während dem Fest der Schönheit fanden insgesamt vier Performances von SuperSoulMe statt.

 

Kontakt:

Conchita Mini-Ritter
m.house@gmx.at

SuperSoulMe
facebook.com/SuperSoulMe

Hier geht´s zu weiteren WIEN LEBT 2015 Projekten.