• Maker Faire – Vortrag

    5. Mai 2019 11:30 bis 13:00

900 Tüftler und Selbermacher laden auf Österreichs größtem Do-It-Yourself-Festival am 4. und 5. Mai 2019 zum Experimentieren, Forschen und Mitmachen ein. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Thema „Die Stadt der Zukunft“.

Wie und von wem kann öffentlicher Raum in Zukunft genutzt werden? Welche Möglichkeiten der Fortbewegung im öffentlichen Raum werden sich in der Zukunft etablieren – und wie? Das sind die Themen die Wir debatten werden, beim Maker Faire. Hosted by Raumpioniere. Mit Präsentationen von Barbara Slotta (MA18, Stadtentwicklung und Stadtplanung) & Eugene Quinn (space and place)

Zum Thema Öffentlicher Raum wird es ein dreitägiges, von der Stadt Wien sowie StadtplanerInnen und UrbanistInnen organisiertes Event geben: das #kommraus – Forum Öffentlicher Raum findet vom 16.-18. Mai überall in Wien statt: http://kommraus.wien

Mehr Details unter: https://makerfairevienna.com/vortrag

Datum: 05.05.2019

Zeit: 11:30-13:00

Ort: METAStadt, Stadlauer Straße 41, 1220

Anfahrt: U1 Station Kagran, Straßenbahn Linie 25 oder Buslinie 26A Station Erzherzog-Karl-Straße

Ab Station Hauptbahnhof (U1) in 17 Minuten Fahrzeit mit S-Bahn S 80 oder Regionalzug R 2582 (Station Erzherzog-Karl-Straße)

Kostenloser Shuttle Bus von der Station Stadlau (U2) und retour ab 10 Uhr im 15-Minuten-Takt